Our webstore uses cookies to offer a better user experience and we recommend you to accept their use to fully enjoy your navigation.

Más Información
close

Ronan & Erwan Bouroullec

Brauchen Sie Hilfe, um das richtige Produkt zu finden? Kontaktieren Sie unseren Kundendienst.

Filterprodukte Filterprodukte

Filters

Marken

Preis

€ 255 - € 1800
Ronan & Erwan Bouroullec

Die Brüder Ronan und Erwan Bouroullec aus Frankreich arbeiten als Designer seit mehr als einem Jahrzehnt zusammen. Sie arbeiten zusammen an Projekten und Kreationen. Sie lassen ihren sehr unterschiedlichen Persönlichkeiten Platz und schaffen ein perfekt ausgeglichenes Ergebnis. Ihre Tätigkeit verfolgt zwei grundlegende Orientierungen: Die Schaffung von Prototypen für industrielle Produktionen sowie die künstlerische Forschung, die ein kreatives und geistiges Ziel verfolgt. Sie haben entschieden, nur mit Personen zu arbeiten, die ihre Philosophie und ihren Designansatz teilen. Sie arbeiten mit verschiedenen Unternehmen zusammen und schaffen Prototypen, die dann industriell produziert werden: Dür Cappellini, Vitra, Axor, Magis, Kartell, Kvadrat, Mutina, Alessi, Mattiazzi und viele andere Einrichtungsunternehmen. So werden ihre Kreationen einem breiten Publikum angeboten. Gleichzeitig arbeiten die beiden Brüder in ihrem Büro an extrem fortschrittlichen Vorschlägen, weil sie gerne nach neuen Ideen forschen und Objekte mit gewagten Formen und Funktionen bieten wollen. Sie stellen ihre künstlerischen Werke auch in temporären Ausstellungen aus, die ein Triumph des Ideenreichtums sind. Einige ihrer Arbeiten sind Teil von Dauerkollektionen in Designmuseen und Museen zeitgenössischer Kunst wie das Centre Pompidou in Paris, das MoMa in New York, das Museum Boijmans van Beuningen in Rotterdam und das Design Museum von London. Sie arbeiten auch weiterhin an Architekturprojekten: Sie sind zum Beispiel mit dem Bau und der Qualifizierung der Innenbereiche von Strukturen wie von den Geschäften Camper in Paris und Kopenhagen, von dem Restaurant Dos Palillos in Berlin, von dem Floating House in Chatou beschäftigt. Das Floating House ist ein Atelier auf dem Wasser, in dem Künstler von dem Kunstzentrum Cneai aufgenommen werden. Jedes ihrer Werke, auch das kleinste, ist eine Mikro-Architektur, die dem Kontext, in dem es sich befindet, Persönlichkeit verleiht und dem Werk selbst eine Funktion zuweist. Für die Brüder Bouroullec ist das Design wie Musik: Eine intensive und leichte Erfahrung gleichzeitig. Leidenschaft und Strenge charakterisieren ihre Vorgehensweise, die ihnen Erfolg auf internationaler Ebene gebracht hat.